Im Metallwerk kann Stahl auf unserer Kaltenbach-Säge zugeschnitten, mit verschiedenen Schweissverfahren verbunden oder in unserer Schmiede in alles Mögliche verwandelt werden.
Die benötigten Materialien können selbst mitgebracht oder vom Verein gekauft werden.

Um selbstständig in der Metallwerkstatt zu arbeiten, muss zuvor mindestens eine Stunde Werkzeit an einem Einführungstag gebucht werden. Dort können unter Anleitung Grundkenntnisse erworben werden, die entsprechend im System hinterlegt werden und zur selbständigen Benutzung berechtigen (sicherheitsrelevante Grundkenntnisse werden von der Aufsicht attestiert). Wer mehr lernen möchte, benötigt entsprechend mehr Zeit, wer schon alles kann, darf bezahlte Stunden im Anschluss selbstständig weiterarbeiten.

Werkzeit & Einführung:
1h=15.- | 2h=25.- | 3h=34.- | 4h=42.- | 5h=49.-| 6h=55.- | 7h=60.- | 8h=64.- | 9h=67.- | 10h=67.- | Alle Preise in CHF

Monatsabo: CHF 200.- (für alle Werke)

Ansichten Navigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Heute

⚠️Quartierkultur St. Johann!

Freiwerk Elsässerstrasse 215,Basel,Schweiz

Scho widr Kultur?! Am 26.04. findet wieder das Quartierkultur-Festival im St. Johann statt und wir sind dieses Jahr mit dabei! Das heisst, dass an diesem Tag die Werkstätten nicht für […]

AUSSTATTUNG

Schweissen, Profile sägen, Plasma schneiden, bohren, fräsen, biegen, schleifen kannst du mit unseren Maschinen und Handwerkzeugen im Metallwerk.

Previous slide
Next slide

Hast du schon unseren Newsletter abonniert?